Letztes Feedback

Meta





 

An die Tierfreunde

Liebe Tierfreunde, wie viele von euch bereits wissen bedeutet ein Tier zu besitzen nicht nur Spaß und Freude, sondern man trägt ebenfalls enorme Verantwortung. Nicht nur, dass man sich nun um ein lebendes Wesen kümmern muss, sondern man muss dieses Lebewesen auch schützen und absichern. Natürlich kommen an erster Stelle die Versorgung und der Wohnraum. Es ist wichtig, dass Tiere ausreichend Platz und Auslauf haben – der benötigte Freiraum hängt meist von der Größe ab. Ein Hund braucht verständlicherweise Raum zum Laufen und zum Austoben, dazu kommt regelmäßiges Gassi gehen, ein Hamster hingehen braucht einen Käfig mit viel Material zum Wühlen. Es ist sehr wichtig, sich vorher zu informieren, welche Kriterien eine Wohnung oder ein Haus erfüllen muss, damit sich das Tier wohlfühlt. Weiterhin muss das Tier versichert werden. Man kann sich gut beim Tierarzt oder im Internet über diverse Angebote erkundigen, ein Angebot findet man beispielsweise hier: http://www.tierversicherung.biz Neben den Absicherungen und Versicherungen, die abzuschließen sind, muss ein Haustier auch ab und zu zum Tierarzt. Auch wenn das Tier gepflegt und umsorgt wird wie ein kleines Baby ist es doch wichtig, einige Untersuchungen durchzuführen, die Kleinigkeiten wie Wurmbefall oder ähnliche Krankheiten abklären. Im Großen und Ganzen darf man nicht vergessen, dass die Anschaffung eines Haustieres ein kostenspieliges Projekt ist und nicht jedermann dafür geeignet ist. Falls man Kleinkinder im Hause hat sollte auch dieser Aspekt unbedingt beachtet werden, denn nicht jedes Tier ist für den Umgang mit kleinen Kindern geeignet.

31.5.12 13:46

Letzte Einträge: Meine eigene Wohnung, Sauna - zu Hause

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL